Angermann, Louis


Halle/Saale 6.4.1861 - 1892

Name: Angermann, Louis
Namensansetzungen: Angermann Louis
Nationalität: D
Lebensdaten: 6.4.1861 - 1892
Geburtsort: Halle/Saale, Deutschland
Todesort:
Beruf: Architekt


Nach einer Maurerlehre und dem Besuch der Provinzial-Gewerbeschule in Halle studierte Angermann zwischen 1880 und 1885 an der Technischen Hochschule in Hannover. Ab 1885 war er für drei Jahre Schüler von Werner Narten an der Höheren Gewerbeschule in Kassel und arbeitete gleichzeitig in dessen Baubüro. 1888/89 schloß sich ein weiteres Studium in Hannover an. 1889 kehrte er nach Kassel zurück, um nach dem Tod Nartens dessen Projekte zu beenden. In der Kasseler Sammlung befindet sich ein Konvolut zu verschiedenen Kirchenbauprojekten sowie ein Blatt zum Gebäude "Wehlheider Hof" an der Wilhelmshöher Allee in Kassel.

Literatur: Kokkelink/Lemke-Kokkelink 1998, S. 516

Stand: August 2007 [MH]


Letzte Aktualisierung: 21.03.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Einträgen hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Gerne können Sie uns dabei auch Ihren Namen und Ihre Institution nennen, es ist aber nicht erforderlich. Sie können uns auch Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, die ausdrücklich nur von unseren Mitarbeitern eingesehen werden kann.

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2017
Datenschutzhinweis | Impressum