Krapp, Bernhard


1902 - 1929

Name: Krapp, Bernhard
Namensansetzungen: Krapp Bernhard
Lebensdaten: 1902 - 1929
Geburtsort:
Todesort:
Beruf:


Krapp war Sekretär am Kasseler Landesmuseum und laut Einwohnerbuch am Königstor 11 in Kassel ansässig. Im Bestand der Graphischen Sammlung befinden sich Zeichnungen, die die Inneneinrichtung des Hessischen Landesmuseums und der Gemäldegalerie in Kassel betreffen. Warum Krapp im Rahmen seiner Tätigkeit diese Zeichnungen fertigte, ist unklar.

Quelle: Einwohnerbuch der Stadt Cassel 1920-21, S. 218

Stand: August 2007 [MH]


Letzte Aktualisierung: 22.03.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Einträgen hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Gerne können Sie uns dabei auch Ihren Namen und Ihre Institution nennen, es ist aber nicht erforderlich. Sie können uns auch Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, die ausdrücklich nur von unseren Mitarbeitern eingesehen werden kann.

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2017
Datenschutzhinweis | Impressum