|<<   <<<<   26 / 27   >>>>   >>|

11.13.8.2 - Entwurf für ein Portal mit Beschlägen, Aufriß



11.13.8.2 - Entwurf für ein Portal mit Beschlägen, Aufriß


Inventar Nr.: GS 15564
Bezeichnung: Entwurf für ein Portal mit Beschlägen, Aufriß
Künstler: Heinrich ? Wagner (tätig um 1880), fraglich
Datierung: um 1880
Geogr. Bezug:
Technik: Graphit, Farbstift in Rot
Träger: Papier
Wasserzeichen: -
Maße: 53,5 x 43,7 cm (Blattmaß)
Maßstab: -
Beschriftungen:


Katalogtext:
Der Aufriß einer zweiflügeligen Tür war ursprünglich Teil des Konvoluts mit Entwürfen zum Kasseler Bose-Museum. Dekorative, über das gesamte Türblatt greifende S- Bänder sind wie bei GS 15563 auf den Türflügeln in alternativer Gestaltung ausgeführt. Während auf der linken Seite drei Bandbeschläge vorgestellt werden, ist der rechte Türflügel mit zwei Bändern besetzt, die die Rahmung mit diamentierten Nagelbeschlägen unterbrechen. Zusätzlich wird die Verzierung durch einen neogotischen Türzieher in Löwenkopfform bereichert. Die breite Schlagleiste ist im Bereich der unteren Leiste sockelartig ausgebildet.
Einen ähnlichen Entwurf, der möglicherweise in einem direkten Zusammenhang mit dem vorliegenden steht, stellt das Blatt GS 15565 dar.
Stand: August 2007 [MH]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 20.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum