Liman, Louis-Théodore


Berlin 1789 - 1820 unbekannt

Name: Liman, Louis-Théodore
Namensansetzungen: Liman Louis-Théodore
Lebensdaten: 1789 - 1820
Geburtsort: Berlin, Deutschland
Todesort: unbekannt, Ägypten
Beruf: Architekt


1812 wurde Liman als Schüler Perciers an der "École d’Architecture" in Paris zugelassen. Nach einer Reise durch Frankreich und Italien wurde er im Mai 1820 zum Professor an der Bauakademie in Berlin berufen. Noch im selben Jahr begleitete er die wissenschaftliche Expedition von Heinrich Freiherr von Minutoli nach Griechenland und Ägypten, wo er kurz darauf verstarb.

Quellen und Literatur: GStA PK Berlin, I. HA Rep. 74 Staatskanzleramt, L X Nr. 2; Delaire 1907

Stand: September 2004 [UH]


Letzte Aktualisierung: 08.02.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Einträgen hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Gerne können Sie uns dabei auch Ihren Namen und Ihre Institution nennen, es ist aber nicht erforderlich. Sie können uns auch Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, die ausdrücklich nur von unseren Mitarbeitern eingesehen werden kann.

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2017
Datenschutzhinweis | Impressum