Norry, Charles


* 1756 - † 1832

Name: Norry, Charles
Namensansetzungen: Norry, Carl (Andere Schreibweise)
Norry Charles
Norry, Karl (Andere Schreibweise)
Lebensdaten: * 1756 - † 1832
Geburtsort:
Todesort:
Beruf:


Norry, 1756 in Bercy geboren, studierte an der "Académie Royale d’Architecture", wo er 1778 dreimal den "Prix d’émulation" gewann und 1778 und 1782 als Teilnehmer des "Grand Prix" nachweisbar ist. Als Schüler von Charles De Wailly begleitete er diesen auf dessen Reisen in Europa. 1781 hielt sich Norry in Kassel auf, wo er Ehrenmitglied der Kunstakademie wurde. 1799 veröffentlichte er ein Reisewerk über Ägypten.

Quellen und Literatur: Thieme/Becker 1907-1950, Bd. 25, S. 519; Both/Vogel 1973, S. 184; Katalog Paris 1979, S. 86; Pérouse de Montclos 1984, S. 147, 258; Dittscheid 1987, S. 6f., Anm. 69 u. 70

Stand: September 2004 [GF]


Letzte Aktualisierung: 22.03.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Einträgen hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2018
Datenschutzhinweis | Impressum