1.4.3.5 - Kassel, Friedrichsplatz, Entwurfsskizze zu einem Residenzschloß, Grundriß



1.4.3.5 - Kassel, Friedrichsplatz, Entwurfsskizze zu einem Residenzschloß, Grundriß


Inventar Nr.: GS 16749
Bezeichnung: Kassel, Friedrichsplatz, Entwurfsskizze zu einem Residenzschloß, Grundriß
Künstler: Johann Daniel Wilhelm Eduard Engelhard (1788 - 1856), Zeichner
Datierung: um 1830
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit
Träger: Papier
Wasserzeichen: "C & I HONIG"
Maße: 50,4 x 59,7 cm (Blattmaß)
Maßstab: -
Beschriftungen:


Katalogtext:
Die auf der Hälfte des geklappten Blattes angelegte Skizze beschäftigt sich mit dem Grundriß der Beletage des im Lageplan GS 16737 von Engelhard am unteren Ende des Friedrichsplatzes vorgesehenen neuen Residenzschlosses. Ebenso wie dort handelt es sich um einen querrechteckigen Bau, der achsensymmetrisch unterteilt ist. In der zentralen Mittelachse sind drei quadratische Räume vorgesehen, die beiderseits von schmalen Raumfolgen flankiert werden, die als "Vorsäle" und "Audienzzimmer" bezeichnet werden. Jeweils zwei quadratische Höfe untergliedern die seitlichen Gebäudeteile, wobei der quer verlaufende Raum in der Mitte in einem Fall als "Speisesaal" bezeichnet wird. Der unvollendete Zustand des Grundrisses und der stark skizzenhafte Charakter der Graphitlinien läßt darauf schließen, daß es sich hier um einen frühen Zustand im Entwurfsprozeß handelt.
Die auf der anderen Hälfte des Blattes erkennbaren Detailzeichnungen stehen wohl nicht in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Projekt für ein neues Schloß am Friedrichsplatz.
Stand: Mai 2005 [UH]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 20.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum