2.3.10.4 - Kassel-Wilhelmshöhe, Schloß, Corps de Logis, Detailentwurf, Aufriß



2.3.10.4 - Kassel-Wilhelmshöhe, Schloß, Corps de Logis, Detailentwurf, Aufriß


Inventar Nr.: GS 5753
Bezeichnung: Kassel-Wilhelmshöhe, Schloß, Corps de Logis, Detailentwurf, Aufriß
Künstler: Heinrich Christoph Jussow (1754 - 1825), Architekt/-in
Datierung: 1793 - 1796
Geogr. Bezug: Kassel-Wilhelmshöhe
Technik: Graphit, Feder in Grauschwarz
Träger: Papier
Wasserzeichen: keine Angabe
Maße: 40,7 x 51,6 cm (Blattmaß)
Maßstab: -
Beschriftungen:


Katalogtext:
Der Detailentwurf zum Aufriß des Corps de Logis gibt einen Ausschnitt der Zeichnung GS 5752, nämlich die Kapitellzone, den Fries und den Giebel des Portikus, ohne weitere Achsen des Corps de Logis zu berücksichtigen. Konzipiert ist entgegen der Ausführung eine flache Kuppelvariante ohne Scheitelöffnung.
Der untere Teil der Zeichnung ist vermutlich abgerissen.

Text übernommen aus Katalog Kassel 1999/CD-Rom [FCS]


Literatur:
Dittscheid 1987, Abb. 238; Katalog Kassel 1999/CD-Rom


Letzte Aktualisierung: 09.04.2015



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum