2.3.5.5 - Kassel-Wilhelmshöhe, Schloß, Weißensteinflügel, Deckenentwurf für das Schlafzimmer des Landgrafen im Erdgeschoß (Raum 181), Untersicht



2.3.5.5 - Kassel-Wilhelmshöhe, Schloß, Weißensteinflügel, Deckenentwurf für das Schlafzimmer des Landgrafen im Erdgeschoß (Raum 181), Untersicht


Inventar Nr.: GS 5788
Bezeichnung: Kassel-Wilhelmshöhe, Schloß, Weißensteinflügel, Deckenentwurf für das Schlafzimmer des Landgrafen im Erdgeschoß (Raum 181), Untersicht
Künstler: Heinrich Christoph Jussow (1754 - 1825), Architekt
Datierung: 1788
Geogr. Bezug: Kassel-Wilhelmshöhe
Technik: Graphit, Feder in Grau, Pinsel in Graubraun und Grau, rosa und grau laviert
Träger: Papier
Wasserzeichen: keine Angabe
Maße: 33,6 x 51,3 cm (Blattmaß)
Maßstab: -
Beschriftungen:


Katalogtext:
Das ehemalige Schlafzimmer liegt an der nordöstlichen Ecke des Weißensteinflügels.
Die Untersicht der Decke läßt zwei Raumteile erkennen, die durch zwei dorische oder toskanische Säulen getrennt sind. Der eine Teil ist nicht ornamentiert. In der Mitte ist das Bett in Grau angedeutet. Der Architrav zwischen dem Alkoven und dem vorderen Raum hat einen Wulst mit Sternrosetten in Kreisen. Die umlaufende Hohlkehle des Vorraums zeigt stehende Akanthusblätter. In der Raummitte, wo auch der Kronleuchter aufgehängt werden sollte, befindet sich eine üppige Sternrosette, die von Girlanden fast quadratisch und weiter außen durch einen Blattstab kreisrund umgeben wird. Lediglich die Säulen blieben erhalten, als man den Raum 1825 zum Bad umbaute.

Text übernommen aus Katalog Kassel 1999/CD-Rom [HPG]


Literatur:
Dittscheid 1987, S. 94, 273, Anm. 689; Katalog Kassel 1999/CD-Rom


Letzte Aktualisierung: 09.04.2015


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum