1.3.3.2 - Kassel, Chattenburg, Entwurf zum Erdgeschoß, Grundriß



1.3.3.2 - Kassel, Chattenburg, Entwurf zum Erdgeschoß, Grundriß


Inventar Nr.: GS 5917
Bezeichnung: Kassel, Chattenburg, Entwurf zum Erdgeschoß, Grundriß
Künstler: Heinrich Christoph Jussow (1754 - 1825), Architekt
Datierung: um 1818
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit, Feder in Grauschwarz und Rot, schwarz laviert, Farbstift in Rot
Träger: Papier
Wasserzeichen: Lilienwappen mit Krone, darunter "C & I HONIG"
Maße: 54,3 x 37,5 cm (Blattmaß)
Maßstab: bezifferter Maßstab ohne Maßeinheit
Beschriftungen: in der Darstellung: Maßangaben und Erläuterungen (Graphit, Feder in Schwarz und Rot)


Katalogtext:
Der Grundriß entspricht in Abmessungen und Raumeinteilung weitgehend der endgültigen Form, die nur wenig verändert wurde. Mit der großen Treppe nach dem Beispiel der Würzburger Residenz im Eingangsflügel entspricht er der Zeichnung GS 5918, es fehlen jedoch die Eintragungen der Gewölbelinien. Die in den Grundrissen der Beletage vorkommende Ordnung des Eingangsflügels mit zwei schmalen Treppen (vgl. GS 5910 u. GS 5911), eine Vorstufe der späteren weiträumigeren Treppenordnung, ist in keinem Erdgeschoßgrundriß nachzuweisen. Die Erdgeschoßplanung begann wohl erst später.
Auf ein relativ frühes Stadium der Planung verweisen in diesem Riß das Fehlen der Kanzel in der Kirche und die vage Ausgestaltung der Küche, die im endgültigen Entwurf acht Pfeiler besitzt.
Die Ecken und Kanten der Pavillons und Risalite sind mit den Buchstaben versehen, die in den zahlreichen Werkzeichnungen wiederkehren; in roter Tinte sind zudem die mit Buchstaben versehenen diversen Erdgeschoßschnitte eingetragen, für die ebenfalls zahlreiche Werkzeichnungen (Profile) vorliegen (vgl. GS 5934, GS 5935, GS 5936, GS 5937, GS 5938, GS 5939, GS 5940, GS 5941, GS 5942, GS 5943, GS 5944, GS 5945, GS 5946).
Zahlreiche handschriftliche Notizen und Markierungen und die unübersehbaren Gebrauchsspuren belegen, daß dieser Plan immer wieder zu Rate gezogen wurde.

Text übernommen aus Katalog Kassel 1999/CD-Rom [UH]


Literatur:
Katalog Kassel 1999/CD-Rom


Letzte Aktualisierung: 09.04.2015


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum