1.80.1.2 - Kassel, Synagoge am Kornmarkt, Entwurf, Lageplan



1.80.1.2 - Kassel, Synagoge am Kornmarkt, Entwurf, Lageplan


Inventar Nr.: GS 6006
Bezeichnung: Kassel, Synagoge am Kornmarkt, Entwurf, Lageplan
Künstler: Heinrich Christoph Jussow (1754 - 1825), Zeichner
Datierung: 1781
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Feder in Grau, grau und rot laviert
Träger: Papier
Wasserzeichen: keine Angabe
Maße: 24,6 x 39,5 cm (Blattmaß)
Maßstab: unbezifferter Maßstab ohne Maßeinheit
Beschriftungen: unten rechts: "Jussow del:" (Feder in Schwarz)
in der Darstellung: Ortsangaben (Feder in Schwarz)


Katalogtext:
Der Lageplan zeigt die Anordnung der Baugruppe am Kornmarkt. Die Synagoge ist zurückgesetzt, so daß ein von Gittern eingefaßter Vorhof entsteht. Eine Treppe führt zu dem Vorbau, der die Treppen zur Empore enthält. Der Kreisform des Innenraums entsprechen die Pfeiler, die die Empore tragen.
Die Zeichnung ist strikt symmetrisch aufgebaut. Selbst die Grundrisse der beiden seitlichen Häuser entsprechen einander spiegelbildlich.

Text übernommen aus Katalog Kassel 1999/CD-Rom, überarbeitet Mai 2005 [GF]


Literatur:
Dittscheid 1987, S. 20; Katalog Frankfurt a. M. 1988, S. 163, Abb. 206b; Schuchard 1994, Abb. S. 112; Katalog Kassel 1999/CD-Rom; Katalog Kassel 1999/1, S. 204, Kat.Nr. 68; Schuchard 2000, Abb. 9


Letzte Aktualisierung: 09.04.2015


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum