1.84.9.2 - Kassel, Karlsaue, Entwurf zum Vogelhaus in der Menagerie, Grundriß und perspektivische Ansicht



1.84.9.2 - Kassel, Karlsaue, Entwurf zum Vogelhaus in der Menagerie, Grundriß und perspektivische Ansicht


Inventar Nr.: L GS 12790
Bezeichnung: Kassel, Karlsaue, Entwurf zum Vogelhaus in der Menagerie, Grundriß und perspektivische Ansicht
Künstler: Simon Louis Du Ry (1726 - 1799), Architekt
Datierung: 1764-1785
Geogr. Bezug:
Technik: Graphit, Feder in Schwarz und Grau, blau, grau und grün laviert
Träger: Papier
Wasserzeichen: "C & I HONIG", Wappenschild mit Lilie
Maße: 28,4 x 34,5 cm (Blattmaß)
Maßstab: bezifferter Maßstab mit Maßeinheit "[Fu]ß"
Beschriftungen:


Katalogtext:
Das Blatt zeigt in perspektivischer Ansicht und im Grundriß einen Entwurf Du Rys für ein zweigeteiltes Vogelhaus mit zugehörigen umzäunten Auslaufflächen. Bäume und eine hohe Hecke mit ausgeschnittenen Bögen deuten den Parkcharakter der Menagerie an, wie er sowohl auf dem Stadtplan von Selig und Weise von 1781 wie auch noch auf Du Rys Plan von 1793 (Marb. Dep. 254,5) zu erkennen ist. Durch die dort dargestellten Hecken der halbkreisförmigen westlichen Schmalseite läßt sich der geplante Standort des Vogelhauses genau bestimmen. Bei dem Gebäude orientierte sich Du Ry offensichtlich an dem Typus der kleinen Gartenhäuser mit Walmdach und Lukarne, wie sie im 18. Jahrhundert vielfach in den Bürgergärten um Kassel und in anderen Landstädten entstanden. Als funktionale Besonderheiten sah er für die Tierhäuser zwei Rampen vor den Zugängen sowie eine gemeinsame, von außen zu bedienende Heiznische an einer Längsseite vor. Die vier Fenster sollten zur Ausbruchsicherung halbhoch geschlossen werden. Zur Veranschaulichung der Größenverhältnisse sind zwei Straußen und zwei andere Vögel dargestellt. Das Blatt, das durch Schwächen in der perspektivischen Darstellung besonders im Bereich einer Lukarne auffällt, läßt sich aufgrund der Zeichenweise eindeutig Simon Louis Du Ry zuordnen (vgl. Hallo 1930/2, S. 73f.; Modrow 1998, Abb. S. 64 gibt überraschenderweise Cuvilliés an). Der Stadtplan von 1781 und der Lageplan von Du Ry von 1793 belegen, daß die Vogelhäuser anders als in dem Entwurf auf quadratischem Grundriß ausgeführt wurden.
Stand: September 2004 [GF]


Literatur:
Hallo 1930/2, S. 73f., 81, Taf. 6, Abb. 22; Modrow 1998, Abb. S. 64


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum