8.17.20.1 - Rom, Skizzen der Loggien des Lateranpalastes und der Villa Medici, Studienblatt



8.17.20.1 - Rom, Skizzen der Loggien des Lateranpalastes und der Villa Medici, Studienblatt


Inventar Nr.: L GS 13652
Bezeichnung: Rom, Skizzen der Loggien des Lateranpalastes und der Villa Medici, Studienblatt
Künstler: Julius Eugen Ruhl (1796 - 1871), Zeichner
Datierung: 1817-1840
Geogr. Bezug: Italien
Technik: Feder in Schwarz und Grau
Träger: Transparentpapier
Wasserzeichen: -
Maße: 7,1 x 15,5 cm (Blattmaß)
Maßstab: -
Beschriftungen: oben mittig: "hier noch diese beiden Motive." (Feder in Schwarz)
in der Darstellung: "Loggia di St Giovanni in Laterano." (Feder in Schwarz)
in der Darstellung: "Loggia della Villa Medici" (Feder in Schwarz)


Katalogtext:
Die aus einem Klebeband Ruhls stammenden Architekturskizzen auf Transparentpapier zeigen die Loggien des Lateranpalastes und der Villa Medici in Rom mit der Notiz "hier noch diese beiden Motive". Die Anordnung der beiden Skizzen auf dem kleinen Blatt läßt darauf schließen, daß sie später als die Zeichnung eines bärtigen Alten, der eine junge Frau schützend in die Arme nimmt, entstanden sind.
Stand: August 2007 [GF]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum