1.29.11.3 - Kassel (?), Entwurf zum Konstitutionsdenkmal, Aufriß



1.29.11.3 - Kassel (?), Entwurf zum Konstitutionsdenkmal, Aufriß


Inventar Nr.: L GS 13725
Bezeichnung: Kassel (?), Entwurf zum Konstitutionsdenkmal, Aufriß
Künstler: Julius Eugen Ruhl (1796 - 1871), Zeichner
Datierung: um 1833
Geogr. Bezug: Kassel (?)
Technik: Graphit, Feder in Schwarz, grau, braun, violett, blau, grün und gelb laviert
Träger: Papier
Wasserzeichen: -
Maße: 29,6 x 23,7 cm (Blattmaß)
27,9 x 12,3 cm (Darstellungsmaß)
Maßstab: -
Beschriftungen:


Katalogtext:
Der von pompejanischer Wandmalerei inspirierte Entwurf zeigt über einer rustizierten Sockelzone eine mit Dekorationen verzierte Wand, die durch vier Wandvorlagen gegliedert wird. Darüber folgt eine aus Pilastern und Architraven gebildete Architektur, die eine zentrale Nische mit einem Thron sowie zwei seitliche Rechteckfelder rahmt und mittig von einer Girlande in Halbkreisform bekrönt wird. Der Entwurf ist für eine in Graphit angegebene bogenförmig geschlossene Nische vorgesehen.
Da in einer im Klebeband lfd. Nr. 3383, S. 28, verwahrten Entwurfsskizze zu einem Konstitutionsdenkmal zweimal ein leerer Thron als Motiv erscheint und dieser auch in den Entwürfen L GS 13672 und L GS 13673 verwendet wird, kann auch das vorliegende Blatt in diesen entwerferischen Zusammenhang gestellt werden. Wahrscheinlich sollte mit zwei nachträglich wieder rasierten allegorischen Figuren in den beiden seitlichen Feldern neben der Thronnische eine inhaltliche Deutung des Entwurfs ermöglicht werden. Eine kleine Skizze in L GS 13727 zeigt den Entwurf ebenfalls mit Figuren in den Seitenfeldern und zusätzlich in der Nische.
Stand: August 2007 [GF]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum