1.29.6.3 - Kassel, Ständehaus, Projekt B, Entwurf zur Hauptfassade, Aufriß



1.29.6.3 - Kassel, Ständehaus, Projekt B, Entwurf zur Hauptfassade, Aufriß


Inventar Nr.: L GS 13859
Bezeichnung: Kassel, Ständehaus, Projekt B, Entwurf zur Hauptfassade, Aufriß
Künstler: Julius Eugen Ruhl (1796 - 1871), Architekt
Datierung: 1833/34
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit, Feder in Schwarz
Träger: Transparentpapier
Wasserzeichen: -
Maße: 32,3 x 48,6 cm (Blattmaß)
Maßstab: unbezifferter Maßstab ohne Maßeinheit
Beschriftungen:


Katalogtext:
Der auf Transparentpapier gezeichnete Fassadenaufriß der Hauptfront zeigt die reduzierte siebenachsige Version, auf deren Grundlage das Gebäude errichtet wurde. In der Darstellung ist auf die Wiedergabe der Vasen auf der Attika verzichtet worden. Vor allem die an mehreren Stellen feststellbaren Korrekturen in Graphit sowie kleinere Abweichungen vom ausgeführten Bau lassen erkennen, daß es sich bei dem Blatt noch um eine Vorstufe zum letztgültigen Entwurf handelt.
Die Darstellungsmaße der Fassade stimmen mit denen von GS 18321 und auch denen des im Archiv des Landeswohlfahrtsverbands Hessen verwahrten Fassadenentwurfs überein, so daß anzunehmen ist, daß Ruhl zur Vereinfachung der Planungsarbeiten jeweils von einer Vorlage durchpauste.
Stand: August 2007 [GF]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum