2.20.1.3 - Kassel-Wilhelmshöhe, Bahnhof, Entwurfsskizzen, Grundriß



2.20.1.3 - Kassel-Wilhelmshöhe, Bahnhof, Entwurfsskizzen, Grundriß


Inventar Nr.: L GS 13901
Bezeichnung: Kassel-Wilhelmshöhe, Bahnhof, Entwurfsskizzen, Grundriß
Künstler: Julius Eugen Ruhl (1796 - 1871), Architekt
Datierung: 1846/47
Geogr. Bezug: Kassel-Wilhelmshöhe
Technik: Graphit
Träger: Transparentpapier
Wasserzeichen: -
Maße: 16,7 x 21,5 cm (Blattmaß)
Maßstab: -
Beschriftungen: in der Darstellung: Erläuterungen (Graphit)


Katalogtext:
Das sehr kleine Skizzenblatt präsentiert auf Transparentpapier zwei weitere Grundrißvarianten zum Bahnhof Wahlershausen in ähnlicher Art wie L GS 13910. Der obere Entwurf zeigt ebenso wie dieser eine symmetrische Anlage mit zwei seitlichen, schmaleren Pavillons, die auf der einen Seite durch eine halbrunde Exedra, auf der anderen durch einen hälftigen Oktogonvorbau erweitert werden. Unterschiede zeigen sich vor allem im mittleren Bereich des Gebäudes, wo dem zentralen Haupteingang ein Billetraum zwischen den beiden Wartesälen gegenübersteht. Die in L GS 13910 angedeuteten Arkaden sind geschlossen und werden z. T. als "Lagerraum" genutzt. In ähnlicher Weise ist auch die zweite Grundrißvariante gestaltet, die absolut symmetrisch an beiden Enden des Gebäudes Annexe in hälftiger Oktogonform aufweist.
Ebenso wie L GS 13910 dürften auch diese Skizzen in die frühe Planungsphase zu datieren sein.
Stand: August 2007 [UH]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum