1.60.1.6 - Kassel, Palais Reichenbach, Audienzzimmer, Entwurf für ein Kanapee, perspektivische Ansicht



1.60.1.6 - Kassel, Palais Reichenbach, Audienzzimmer, Entwurf für ein Kanapee, perspektivische Ansicht


Inventar Nr.: Marb. Dep. 104b
Bezeichnung: Kassel, Palais Reichenbach, Audienzzimmer, Entwurf für ein Kanapee, perspektivische Ansicht
Künstler: Julius Eugen Ruhl (1796 - 1871)
Datierung: um 1840
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit
Träger: Papier
Wasserzeichen: -
Maße: 18,4 x 25,3 cm (Blattmaß)
Maßstab: -
Beschriftungen: unten rechts: "R." (Feder in Schwarz)


Katalogtext:
Der vorliegende Kanapee-Entwurf läßt sich anhand der gestalterischen Elemente zweifellos dem vorhergehenden Stuhlentwurf (Marb. Dep. 104a) zuordnen. Ähnlich wie bei dem Kanapee-Entwurf für das Gelbe Wohnzimmer, der in der Grundstruktur, den üppig verwendeten Zierformen sowie dem gestreiften Bezugsstoff vergleichbar ist, werden weitere Zierteile im Bereich der Seitenwangen verwendet.
Die zeichnerische Darstellung kommt dem Objekt nicht entgegen. Die perspektivische Ansicht führt hier zu einer starken Verkürzung des Möbels, die es blockhaft und etwas plump erscheinen läßt.
Stand: August 2007 [MH]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum