1.3.2.17 - Kassel, Chattenburg, Werkzeichnung zu den Fundamentmauern, Grundriß mit Kanalverlauf



1.3.2.17 - Kassel, Chattenburg, Werkzeichnung zu den Fundamentmauern, Grundriß mit Kanalverlauf


Inventar Nr.: Marb. Dep. 59
Bezeichnung: Kassel, Chattenburg, Werkzeichnung zu den Fundamentmauern, Grundriß mit Kanalverlauf
Künstler: Heinrich Christoph Jussow (1754 - 1825), Architekt, Entwurf
unbekannt, Zeichner, Ausführung
Datierung: 1818/19
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit, Feder in Grau, zartrosa und rosa laviert
Träger: Papier
Wasserzeichen: -
Maße: 20,8 x 48,2 cm (Blattmaß)
Maßstab: -
Beschriftungen: oben mittig: "Kattenburg" (Graphit)
in der Darstellung: "die Oeffnung a in den Maurn des Abtritts / zum Abfall des ist 2' weit / und 18 Zoll hoch, die Platte in / dieser Oeffnung liegt vom Obern Lager des / Wulsters 11/2' tief" (Feder in Braun)
in der Darstellung: Maßangaben und Erläuterungen (Graphit, Feder in Braun)


Katalogtext:
Die Beischrift erklärt, daß es sich hier wie in Marb. Dep. 58 um den Verlauf des Abwasserkanals unter einer Toilette handelt. Der Mauerverlauf läßt vermuten, daß es sich dabei um diejenige neben dem nordwestlichen Eckpavillon handelt, die in den Erdgeschoßgrundrissen eingezeichnet ist.

Text übernommen aus Katalog Kassel 1999/CD-Rom [UH]


Literatur:
Katalog Kassel 1999/CD-Rom


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum