1.28.5.1 - Kassel, Verwaltungsgebäude, fünfte Entwurfsserie, Erdgeschoß, Grundriß



1.28.5.1 - Kassel, Verwaltungsgebäude, fünfte Entwurfsserie, Erdgeschoß, Grundriß


Inventar Nr.: Marb. Dep. II, 120
Bezeichnung: Kassel, Verwaltungsgebäude, fünfte Entwurfsserie, Erdgeschoß, Grundriß
Künstler: Johann Conrad Bromeis (1788 - 1855), Architekt, Entwurf
unbekannt, Zeichner, Ausführung
Datierung: 1834
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit, Feder in Schwarz, schwarz und grau laviert
Träger: Papier
Wasserzeichen: "J WHATMAN / 1829"
Maße: 65 x 98 cm (Blattmaß)
Maßstab: bezifferter Maßstab mit Maßeinheit Fuß
Beschriftungen: oben mittig: "5ter Entwurf zu einem Verwaltungs-Gebaeude / für die verschiedenen Staats-Behoerden in der Residenz-Stadt Cassel." (Feder in Schwarz)
verso: "1155 (a, 16)" (Feder in Blau)


Katalogtext:
Bromeis fünfte Entwurfsfolge zum Bau eines Verwaltungsgebäudes (s. a. Marb. Dep. II, 121, Marb. Dep. II, 122 u. Marb. Dep. II, 123) sah eine trapezförmige Anlage vor, die sich im Umriß der Struktur des Platzes und dem davon in zwei Richtungen abgehenden Straßensystem anpaßt. Wie in den vorherigen Entwürfen ist ein Raumsystem ausgebildet, das sich, an einem Mittelflur gelegen, in zwei von einer Enfilade verbundenen Fluchten erstreckt. Die Erschließung des Gebäudes erfolgt mittels einer zentralen Durchfahrt im Mittelflügel und den beiden Seitenflügeln.
Wie im Fall des zweiten Entwurfs (s. Marb. Dep. II, 109) ist mit einem von der restlichen Ausführung unterschiedenen Farbwert (hier Hellgrau) ein möglicher Erweiterungsteil der Anlage gekennzeichnet, demzufolge die Dreiflügelanlage nach Norden hätte geschlossen werden können. Im Hinblick auf das Grundkonzept wäre dies allerdings eine höchst unbefriedigende Lösung gewesen.
Stand: September 2004 [MH]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum