3.110.1.2 - Schwarzenhasel, Pfarrkirche, Entwurf zur West-und Ostfassade, Aufriß



3.110.1.2 - Schwarzenhasel, Pfarrkirche, Entwurf zur West-und Ostfassade, Aufriß


Inventar Nr.: Marb. Dep. II, 380
Bezeichnung: Schwarzenhasel, Pfarrkirche, Entwurf zur West-und Ostfassade, Aufriß
Künstler: George Maurer (tätig um 1857)
Datierung: 1857
Geogr. Bezug: Schwarzenhasel
Technik: Graphit, Feder in Schwarz
Träger: Papier
Wasserzeichen: -
Maße: 32,9 x 32,6 cm (Blattmaß)
Maßstab: bezifferter Maßstab mit Maßeinheit "Fus."
Beschriftungen: oben mittig: "Giebelfassaden." (Feder in Schwarz)
oben rechts: "B." (Feder in Schwarz)
unten mittig: "Maßstab in Fuß" (Feder in Schwarz)
verso: "Schwarzenhasel" (Graphit)


Katalogtext:
Das zweite, zum Entwurf von Maurer gehörende Blatt zeigt die Vorder- sowie die Hinteransicht der geplanten Pfarrkirche zu Schwarzenhasel, deren Besonderheit in dem östlichen Frontturm liegt, der hier in der linken Darstellung ausgeführt ist. Eine von Maurer später hinzugefügte Beschriftung unter dem Titel liefert die Information, daß es sich hier um die zum Dorf gerichtete Ansicht handelt. Die rechte Darstellung, die die westliche Giebelfassade zeigt, komplettiert die Ansichtenserie des von Maurer geplanten Baues.
Die Form des eingestellten Frontturms, dessen rechteckige Grundfläche im Freigeschoß des Glockengeschosses in die polygonale Form überführt wird, fand ebenso wie die Struktur der Helmbekrönung in dem ausgeführten Entwurf des Land-, Straßen- und Wasserbaumeisters Georg Maurer Verwendung. Ob dies eine bewußte Bezugnahme darstellt, ist indes offen.
Stand: August 2007 [MH]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum