1.9.6.8 - Kassel, Hofverwaltungsgebäude, Ausführungsentwurf zum Zwischengeschoß, Grundriß



1.9.6.8 - Kassel, Hofverwaltungsgebäude, Ausführungsentwurf zum Zwischengeschoß, Grundriß


Inventar Nr.: Marb. Dep. II, 86
Bezeichnung: Kassel, Hofverwaltungsgebäude, Ausführungsentwurf zum Zwischengeschoß, Grundriß
Künstler: Johann Conrad Bromeis (1788 - 1855), Architekt
Datierung: 1826
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit, Feder in Schwarz und Rot, rot und schwarz laviert
Träger: Papier
Wasserzeichen: "VAN DER LEY"
Maße: 50 x 65,5 cm (Blattmaß)
Maßstab: -
Beschriftungen: oben mittig: "Entresol." (Feder in Braun)
unten rechts: "Bromeis 1826." (Feder in Schwarz)
verso: "1190 (a, 51)" (Feder in Blau)


Katalogtext:
Im Jahr 1826 fertigte Bromeis den vorliegenden Ausführungsentwurf für das Zwischengeschoß des Hofverwaltungsgebäudes an. Der Zugang zu diesem Geschoß war nur über die beiden Nebentreppen im vorderen Bereich des Seitenflügels und am südlichen Ende des Hauptflügels möglich.
In Graphit wurden nachträglich Einträge vorgenommen, die die Zimmernutzung ausweisen. So sollte im östlichen Teil des Museumsflügels die Wohnung des Pedells untergebracht werden. Auf der gegenüberliegenden Korridorseite ist neben einem Vorratsraum (g) ein Zimmer als "Stube der Leinwandgehülfin“ (b) ausgewiesen. Zwei unmittelbar anschließende schmale Kammern waren für die Unterbringung von Leinwand (f) bestimmt. Der nächste Raum (e) sollte der Wäsche-Ausgabe dienen. Die meisten Räume im Flügel am Friedrichsplatz waren für die Vorratshaltung vorgesehen. Zwei Schreibstuben der Hoflichtkämmerei finden sich an dessen südlichem Ende. Ob diese Aufteilung tatsächlich in der vorliegenden Form realisiert wurde, ist fraglich.
Stand: September 2004 [MH]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum