1.75.1.3 - Kassel, Lutherkirche, Entwurf, Grundriß und Querschnitt



1.75.1.3 - Kassel, Lutherkirche, Entwurf, Grundriß und Querschnitt


Inventar Nr.: L GS 14936
Bezeichnung: Kassel, Lutherkirche, Entwurf, Grundriß und Querschnitt
Künstler: Hugo Schneider (1841 - 1925), Architekt
Datierung: 1891
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit, grau laviert
Träger: Papier
Wasserzeichen: -
Maße: 49,5 x 68,7 cm (Blattmaß)
Maßstab: bezifferter Maßstab ohne Maßeinheit
Beschriftungen: unten rechts: "CASSEL 1891 / H. SCHNEIDER" (Graphit)


Katalogtext:
Die vorliegende Zeichnung zeigt den Grundriß sowie einen Vertikalschnitt durch den Chorraum der Lutherkirche und steht in Zusammenhang mit den beiden Aufrissen auf L GS 14935.
Der auf der linken Blatthälfte ausgeführte Grundriß zeigt gegenüber der alternativen Planungsstufe (L GS 18282) die Integration der als separate östliche Anbauten geplanten Konfirmandensäle zwischen Westturm und Langhaus als seitlich aus der Bauflucht des Langhauses heraustretende Räume mit polygonalem Abschluß, wie diese im Ausführungsplan L GS 14931 übernommen wurden.
Abweichend von der späteren Bauausführung sind die Nord- und Südfassade des Querhauses noch mit Polygonalabschluß und zentral angelegten Eingängen im Grundriß eingetragen. Auch die den Chor begleitenden Nebenräume entsprechen nicht der später realisierten Disposition, da sie hier von den östlichen Treppentürmen ausgehend in einer geschlossenen Folge um den Chor herumgeführt werden.
Im Horizontalschnitt wird ersichtlich, daß für das Querhaus ein Walmdach geplant war, das in einem späteren Planungsstadium zugunsten eines Satteldachs aufgegeben wurde, als die Querhausfassaden einen geraden Abschluß an der Nord- und Südfront erhielten.
Stand: September 2007 [LK]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum