1.75.7.5 - Kassel, Lutherkirche, Entwurf für die inneren Holztüren zu den Choranbauten, Aufriß, Quer- und Längsschnitt



1.75.7.5 - Kassel, Lutherkirche, Entwurf für die inneren Holztüren zu den Choranbauten, Aufriß, Quer- und Längsschnitt


Inventar Nr.: L GS 14947
Bezeichnung: Kassel, Lutherkirche, Entwurf für die inneren Holztüren zu den Choranbauten, Aufriß, Quer- und Längsschnitt
Künstler: Hugo Schneider (1841 - 1925), Architekt
Datierung: 1897
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit, Feder Schwarz, rosa laviert
Träger: Papier
Wasserzeichen: -
Maße: 60,2 x 65,8 cm (Blattmaß)
Maßstab: "1:10"
Beschriftungen: oben mittig: "Neubau der lutherischen Kirche zu Cassel. / Innere Thüren der Choranbauten." (Feder in Schwarz)
oben rechts: "Blatt 618" (Feder in Schwarz)
unten links: "Cassel 1897 / H. Schneider." (Feder in Schwarz)
in der Darstellung: "Ansicht gegen die Thür B // Thür von dem mittleren nach dem südlichen bezw. / nördl. Choranbau (2 Stück) // Thür zum Archiv // Ansicht von der Sakristei // Ansicht von a // Archiv II / Sakristei // Sakristei // Mittelraum." (Feder in Schwarz)


Katalogtext:
Das vorliegende Blatt versammelt drei Aufrisse sowie einen Horizontalschnitt und zwei Vertikalschnitte zu zwei Türen in den Choranbauten. Identische Türblätter mit Kassettenfeldern mit gefältelten Füllungen sind bereits auf Blatt L GS 14926 als Tür zur Nische im Küsterraum und Tür zum Küsterraum dargestellt worden. Die Aufrisse zeigen, daß Schneider für die Türen in den Choranbauten ein reduziertes Formenrepertoire vorsah.
Aus den Vertikalschnitten wird ersichtlich, daß für die beiden Archivräume eine Anlage aus zwei hintereinander liegenden Türen geplant war.
Stand: September 2007 [LK]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum