3.13.1.2 - Brünchenhain, Entwurf zum Landhaus Goeddaeus, Aufriß



3.13.1.2 - Brünchenhain, Entwurf zum Landhaus Goeddaeus, Aufriß


Inventar Nr.: GS 15760
Bezeichnung: Brünchenhain, Entwurf zum Landhaus Goeddaeus, Aufriß
Künstler: Johann Daniel Wilhelm Eduard Engelhard (1788 - 1856), Zeichner
Datierung: um 1830
Geogr. Bezug: Brünchenhain
Technik: Graphit
Träger: Papier
Wasserzeichen: -
Maße: 33,9 x 52,9 cm (Blattmaß)
Maßstab: bezifferter Maßstab ohne Maßeinheit
Beschriftungen: unten rechts: "Landhaus f. d. Herrn v. Göddäus / zu Brünchenhain" (Graphit)
verso: "C" (Farbstift in Rot)


Katalogtext:
Die Darstellung entspricht dem Aufriß GS 15762, von dem sie sich lediglich durch die Verdachung des rundbogigen Eingangsportals unterscheidet. Dieses sollte hier ebenso wie die Fenster ein horizontales Gesimsstück auf Konsolen erhalten. Beim Bau wurde diese Lösung verwirklicht, wodurch die Betonung der Mittelachse reduziert wurde.
Die Zeichnung gehört augenscheinlich nicht in den Publikationszusammenhang wie GS 15761 und GS 15762, da in der Liste Engelhards keine Darstellung der Fassade vorkommt (vgl. Engelhards Manuskriptblatt "Drittes Heft" in der Graphischen Sammlung).
Stand: August 2007 [GF]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 20.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum