1.66.1.1 - Kassel, Brüderkirche, Bauaufnahme der Westseite, perspektivische Ansicht (recto); diverse Berechnungen (verso)



1.66.1.1 - Kassel, Brüderkirche, Bauaufnahme der Westseite, perspektivische Ansicht (recto); diverse Berechnungen (verso)


Inventar Nr.: L GS 19106
Bezeichnung: Kassel, Brüderkirche, Bauaufnahme der Westseite, perspektivische Ansicht (recto); diverse Berechnungen (verso)
Künstler: Hugo Schneider (1841 - 1925)
Datierung: 1855 - 1860
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit
Träger: Papier
Wasserzeichen: -
Maße: 13,5 x 8 cm (Blattmaß)
Maßstab: -
Beschriftungen: verso: "Brüderkirche zu Kassel" (Graphit)
verso: "Hugo Schneider" (Graphit)


Katalogtext:
Innerhalb des Konvoluts mit Zeichnungen der Kasseler Brüderkirche befindet sich ein Einzelblatt, das Hugo Schneider zugeschrieben wird.
Die während seiner Kasseler Jahre entstandene Zeichnung zeigt eine malerische Ansicht der Brüderkirche von Westen. Dem Blatt kommt ein dokumentarischer Wert zu, denn die Kirche ist hier in dem Zustand vor den baulichen Veränderungen des Westgiebels zu sehen. Bei dieser gotisierenden Maßnahme, die 1870/71 stattfand, waren große Maßwerkfenster in das Mauerwerk gebrochen worden. Das Projekt, das von Holtmeyer mit Ungewitter in Verbindung gebracht wurde (Holtmeyer 1923, S. 147, Anm. 8; David-Sirocko 1997, S. 391), läßt sich aufgrund einer Schriftquelle für seinen Schüler Carl Schäfer in Anspruch nehmen. (Kassel, Landeskirchliches Archiv, E 2 Kassel 1042, 3.4.1870). In einer Rechnung über "baukünstlerische Arbeiten bei der Restauration der Westseite der hiesigen Brüderkirche" werden von Schäfer die Einzelleistungen "Zeichnungen", Bauleitung, und "Accordirung" aufgeführt.
Stand: August 2007 [MH]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum