1.75.8.7 - Kassel, Lutherkirche, Mittelschiffkapitelle, Werkzeichnung zum Laubwerk, Vorderansicht und Schnitt



1.75.8.7 - Kassel, Lutherkirche, Mittelschiffkapitelle, Werkzeichnung zum Laubwerk, Vorderansicht und Schnitt


Inventar Nr.: L GS 18257
Bezeichnung: Kassel, Lutherkirche, Mittelschiffkapitelle, Werkzeichnung zum Laubwerk, Vorderansicht und Schnitt
Künstler: Hugo Schneider (1841 - 1925), Architekt
Datierung: 1896
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit, Kohle und schwarze Kreide
Träger: Transparentpapier
Wasserzeichen: -
Maße: 75 x 88,6 cm (Blattmaß)
Maßstab: -
Beschriftungen: oben links: "[Neubau] der luth. Kirche zu Cassel / [Werkriß] für das Laubwerk an den großen Schiffssäulen" (Graphit)
oben rechts: "Blatt 475." (Graphit)
unten: "C. 1896 / H Schn." (Kohle)
in der Darstellung: "Mitte" (Graphit)


Katalogtext:
Die Zeichnung erfaßt ein Detail eines Kapitells der Mittelschiffsäulen im Kircheninneren, deren Kapitelle variierte Blattmuster aufweisen sollten. Die Grundformen des Steinblocks, aus denen der Steinmetz ein Blattmotiv herausarbeiten sollte, sind grob angedeutet, ebenso die Konturen des Kapitells. Das Blattwerk (Disteln?) ist jedoch sehr detailreich ausgeführt. Aus einem gemeinsamen Strunk mit Blattknospen in der unteren Kapitellzone erwachsen zwei mehrfach gelappte, gewellte Blätter, von denen das seitliche in der oberen Kapitellzone in die Ebene und das mittlere Blatt zur Erzeugung räumlicher Tiefe nach vorne geklappt ist. Die Fläche zwischen den Strünken ist in der unteren Kapitellzone mit zwei weiteren, gleichartigen Blättern gefüllt. Eingezeichnet ist das Werkstück nur bis zur Mittelachse; die zweite Hälfte ist symmetrisch zu ergänzen. Auch ist jedes Motiv nur einmal angegeben und muß vom Steinmetzen um das ganze Kapitell herumgeführt werden.
Stand: September 2007 [LK]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum