1.62.1.4 - Kassel, "Prinzenhaus" (Geheimes Kanzleigebäude), Bauaufnahme, Grundrisse



1.62.1.4 - Kassel, "Prinzenhaus" (Geheimes Kanzleigebäude), Bauaufnahme, Grundrisse


Inventar Nr.: GS 15633
Bezeichnung: Kassel, "Prinzenhaus" (Geheimes Kanzleigebäude), Bauaufnahme, Grundrisse
Künstler: Wilhelm Johann Heinrich Arend (1807 - 1882)
Datierung: 28.11.1831
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit, Feder in Schwarz, schwarz laviert
Träger: Papier
Wasserzeichen: "J WHATMAN / TURKEY MILL / 1827"
Maße: 47,7 x 67,4 cm (Blattmaß)
Maßstab: zwei bezifferte Maßstäbe mit Maßeinheit "fuß" u. "M"
Beschriftungen: oben mittig: "Geheimes-Kanzlei-Gebaeude." (Feder in Schwarz)
unten links: "Kaßel den 28ten Novbr 1831." (Feder in Braun)
unten rechts: "W. Arend" (Feder in Braun)
in der Darstellung: "jetzt Fürstenhof. Haupt-Gbd. / Königsstr. 45" (Graphit)
in der Darstellung: Benennung der Geschosse und Erläuterung von Baudetails (Graphit)
verso: "94" (Filzstift in Schwarz)


Katalogtext:
In die von Hofbaukondukteur Wilhelm Arend angefertigten Grundrisse des Kanzleigebäudes sind nachträglich zu zwei unterschiedlichen Zeiten Eintragungen erfolgt. Während einige Buchstaben und Veränderungsvorschläge, die mit schwarzer Feder vorgenommen wurden, sich auf drei Räume im zweiten Obergeschoß beschränken, sind die in Graphit notierten Raumnumerierungen und -nutzungen, Quadratmeterangaben, Notizen sowie ein Maßstab mit der Maßeinheit "M" für Meter über das ganze Blatt verteilt. Letztere, von denen einige später wieder getilgt wurden, könnten im Zusammenhang mit der Nutzung des Hauses als Wohnung des Prinzen und späteren Kaisers Wilhelm II. von 1874-1877 entstanden sein.
Stand: August 2007 [GF]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 20.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum