1.81.2.12 - Kassel, Synagoge in der Unteren Königsstr., Entwurfsskizze zur Eingangsfront, Aufriß



1.81.2.12 - Kassel, Synagoge in der Unteren Königsstr., Entwurfsskizze zur Eingangsfront, Aufriß


Inventar Nr.: GS 19384
Bezeichnung: Kassel, Synagoge in der Unteren Königsstr., Entwurfsskizze zur Eingangsfront, Aufriß
Künstler: Julius Eugen Ruhl (1796 - 1871), Zeichner
Datierung: 1834
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit, Feder in Schwarz
Träger: Transparentpapier
Wasserzeichen: keine Angabe
Maße: 18,2 x 15,5 cm (Blattmaß)
Maßstab: -
Beschriftungen:


Katalogtext:
Diese Entwurfsskizze zeigt zwar bereits eine horizontale Gliederung der Fassade im Bereich der Turmstümpfe und den bogenförmigen Abschluß der zentralen Vorhalle, kennt dafür jedoch noch nicht die Doppelsäulen als Vertikalgliederung im Obergeschoß. Den Präsentationsriß scheint Ruhl aus verschiedenen Motiven der beiden Skizzen GS 19384 und GS 19385 zusammengefügt zu haben.
Stand: August 2007 [CL]


Literatur:
Schuchard 2000, S. 37, Abb. 22


Letzte Aktualisierung: 20.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum