1.5.6.10 - Kassel, Rotes Palais, Blauer Saal, Präsentationszeichnung zur Decke, Untersicht



1.5.6.10 - Kassel, Rotes Palais, Blauer Saal, Präsentationszeichnung zur Decke, Untersicht


Inventar Nr.: SM-GS 1.3.839
Bezeichnung: Kassel, Rotes Palais, Blauer Saal, Präsentationszeichnung zur Decke, Untersicht
Künstler: Johann Conrad Bromeis (1788 - 1855), Architekt
Datierung: um 1824
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit, Feder in Schwarz, teilweise laviert
Träger: Papier
Wasserzeichen: "VANDER[...]"
Maße: 41,1 x 60,5 cm (Blattmaß)
Maßstab: unbezifferter Maßstab ohne Maßeinheit
Beschriftungen: unten rechts: "Wilhelm K" (Feder in Schwarz)
verso: "ausgeführt" (Graphit)
verso: "Eingerahmt am 26.1.[19]37 Ferdinand Becker, Kassel" (Graphit)


Katalogtext:
Die Präsentationszeichnung zeigt die quadratische Grundform der Decke des Blauen Saales. Ein gemalter Himmel steht im Zentrum der in perspektivischer Verkürzung dargestellten, mit Rosetten besetzten Scheinkuppel. Umgeben wird sie von einem Fries mit den zwölf Tierkreiszeichen in länglichen gerahmten Feldern mit verbindenden Rosettendekoren sowie einem Ochsenaugenrand. Die Verbindung zu dem hellblauen Rand und den vier Eckzwickeln bildet eine oktogonale Fläche mit acht gegenständigen Palmetten und Mittelrosette. Die Eckzwickel zeigen Lorbeerkränze mit goldenen Trophäen auf blauem Grund, flankiert von zwei Greifen.
Der vom Kurfürst durch Unterschrift und Siegel genehmigte Entwurf wurde in dieser Form ausgeführt.
Stand: August 2007 [RB]


Literatur:
Bidlingmaier 2000, S. 335, Kat.Nr. 260, Abb. S. 223


Letzte Aktualisierung: 09.04.2015


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum