2.6.9.16 - Kassel-Wilhelmshöhe, Löwenburg, Entwurf, Wandabwicklung, Aufriß



2.6.9.16 - Kassel-Wilhelmshöhe, Löwenburg, Entwurf, Wandabwicklung, Aufriß


Inventar Nr.: SM-GS 1.3.5022
Bezeichnung: Kassel-Wilhelmshöhe, Löwenburg, Entwurf, Wandabwicklung, Aufriß
Künstler: unbekannt
Datierung: um 1795
Geogr. Bezug: Kassel-Wilhelmshöhe
Technik: Graphit, Feder in Braun
Träger: Papier
Wasserzeichen: "& C BLAUW / IV"
Maße: 32,7 x 50,4 cm (Blattmaß)
17 x 47,8 cm (Darstellungsmaß)
Maßstab: bezifferter Maßstab ohne Maßeinheit
Beschriftungen: in der Darstellung: "Rundes Zimmer Löwenburg" (Graphit)


Katalogtext:
Die Wandabwicklung des in Graphit als "Rundes Zimmer Löwenburg" bezeichneten Raumes weist fünf Öffnungen unterschiedlicher Breite auf, von denen die zwei rechten durch die dünn in Graphit eingetragenen spitzbogigen Fenster als Fensternischen ausgewiesen sind.
Der Raum, der mit etwa 4,20 m (14 Fuß 8 Zoll) eine beträchtliche Höhe besitzt, konnte bisher nicht zugeordnet werden. Möglicherweise handelt es sich um eine nicht realisierte Entwurfsidee in einer frühen Planungsphase.
In der breiteren rechten Nische sind zwei, daneben ist ein Fenster vorgesehen.
Stand: August 2007 [GF]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 20.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum