1.29.11.12 - Kassel, Entwurf zum Konstitutionsdenkmal, Aufriß (Kopie) (recto); Studienblatt mit figürlichen Darstellungen, Aufriß (verso)



1.29.11.12 - Kassel, Entwurf zum Konstitutionsdenkmal, Aufriß (Kopie) (recto); Studienblatt mit figürlichen Darstellungen, Aufriß (verso)


Inventar Nr.: L GS 15322
Bezeichnung: Kassel, Entwurf zum Konstitutionsdenkmal, Aufriß (Kopie) (recto); Studienblatt mit figürlichen Darstellungen, Aufriß (verso)
Künstler: Johann Heinrich Wolff (1792 - 1869), Zeichner
Datierung: um 1820
Geogr. Bezug: Kassel
Technik: Graphit
Träger: Transparentpapier
Wasserzeichen: -
Maße: 33,6 x 38,2 cm (Blattmaß)
Maßstab: -
Beschriftungen: oben links: "Bl. 157" (Farbstift in Rot)


Katalogtext:
Auf der Vorderseite des Blattes finden sich die Darstellungen der fünf Flußpersonifikationen des geplanten Verfassungsdenkmals in der Anordnung, wie sie der Vorentwurf L GS 15328 zeigt. Sie sind von dieser Zeichnung durchgepaust und dabei teilweise mit anderen Attributen versehen worden.
Links ist die Skizze zu einem Kandelaber sichtbar, der dann, in etwas anderer Form, im endgültigen Entwurf L GS 15325 verwendet ist. Auf der rechten Seite beschäftigt sich Wolff auf der Grundlage von durchgepausten Umrissen mit der Verkleinerung des Reliefs der Petitionsübergabe und der Zufügung von seitlichen Schrifttafeln.
Auf der Rückseite des Transparentpapiers sind in vier Gruppen Athene mit Hygieia, Herakles und eine Victoria, Apoll mit der Muse Klio und einer Fama sowie die Personifikationen der Malerei, der Architektur und der Skulptur dargestellt. Möglicherweise handelt es sich um Durch- oder Nachzeichnungen nach einer bislang unbekannten Vorlage.
Stand: August 2007 [GF]


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 08.09.2017


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum